Route KmK 15 2022

GPS-Track der Diesjährigen Route

Beschreibung

Wir fahren in Richtung München und rechts auf neue Umgehung.

Am Kreisel nach dem Tunnel links abbiegen (4) und bis Allershausen durchfahren.

Rechts beim Huberhof in die Ampertalstr. einbiegen.

Nach dem Mühlbach in die Mühlbachstr. einbiegen und über die BAB A9 bis Unterkienberg.

Am T nach links durch den Ort der Bergstr. folgen.

In Deuteldorf Umleitungsschild links in das Glonntal und auf der anderen Seite rechts nach Hohenkammer abbiegen.

In Hohenkammer 2x rechts in die Münchner Str. einbiegen (Ingolstadt). Und auf der B13 bis über die Glonn (und dann links zum Schloss abbiegen).

(Nach der Sonderprüfung wieder zurück zur) B13 und nach links bis zur Ampel, dort links nach Mittermarbach und weiter bis Petershausen.

An der großen Kreuzung geradeaus Richtung Weichs/Markt Indersdorf.

Auf freier Strecke links Richtung Asbach und dann gleich wieder rechts nach Ebersbach und der Dorfstr nach rechts nach Weichs folgen.

Hier links in die Freiherrnstr abbiegen am Schulparkplatz wartet das 1. Team für eine Prüfung.

Aus dem Parkplatz nach links ausfahren und gleich wieder rechts über Englbrechtsmühle nach Markt Indersdorf.

Am T rechts bis zum Marktplatz und wieder Rechts. Links auf die Umgehungsstr..

In Langenpettenbach am V (Tanke) Links nach Wagenried.

Auf freier Strecke hinter Wagenried nach links nach Ottmarshausen. Vorm Ortsende nach der Baumreihe rechts am Waldrand entlang bis Altomünster.

Beim Maierbräu (2. Aufgabe) nach links und am Bahnhof nach links in die Stumpfenbacher Str. Über Stumpfenbach nach Kleinberghofen. Über die Bahn, rechts und am Freudenhaus vorbei nach Oberzeitlbach.

Hier links und nach dem Bach über Oberndorf nach Kiemertshofen.

Hier rechts auf „Am Riedfeld“ nach Tödtenried, Dorfstr. Links / rechts Riedener Str. bis Rieden.

In Rieden nach der Kapelle rechts “Am Fuchsberg“

Rechts nach Sielenbach nach dem Waldstück gleich wieder nach rechts nach Maria Birnbaum.

An der Wallfahrtskirche vorbei immer geradeaus bis zum Abzweig Blumenthal.

Um das Gelände herumfahren und nur an der Westseite auf das Gelände einfahren.

Das Fahrzeug nach Anweisung der Helfer abstellen.